(AfA) Kreisverband Mayen-Koblenz lädt herzlich dazu ein

Pressemitteilung

SPD – Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA)

Kreis Mayen-Koblenz

Vorsitzender: Karl Heinz Ramscheid

Entengasse 13, 56170 Bendorf

02622-168095

Email: kramsche@t-online.de

Maiaufruf der AfA – Mayen-Koblenz

Bendorf/Myk. Gute Arbeit. Soziales Europa.

Unter diesem Motte stehen die Maikundgebungen des Deutschen Gewerkschaftsbundes. Der DGB – Region Koblenz – feiert den Tag der Arbeit wieder

mit einem Demonstrationszug und einem Maifest in Koblenz.

Die AfA Mayen-Koblenz ruft ihre Mitglieder und alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmerinnen auf, Solidarität mit dem DGB und den Einzelgewerkschaften zu zeigen

und sowohl an dem Demonstrationszug und am Maifest teilzunehmen.

Der Demonstrationszug beginnt am 1. Mai 2914 um 10.30 Uhr am Konrad-Adenauer-Ufer/Ecke Stresemannstrasse und führt zum Münzplatz, wo um 11.00 Uhr das Maifest beginnt. Hauptredner ist Sven Giergold, MdEP und Mitbegründer von Attac Deutschland.

Nur gemeinsam können die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ihre Rechte durchsetzen, nur gemeinsam sind wir stark, stellt der AfA-Kreisvorsitzende Karl Heinz Ramscheid fest und ist sicher, dass eindrucksvoll die Solidarität zwischen DGB und AfA auch am 1. Mai 2014 zum Ausdruck kommt.       

Mit solidarischen Grüßen

Karl Heinz Ramscheid

                     

                                 

 
 

SOZIALES NETZWERK

 

Was - Wo

 

SPD BENDORF

 

BESUCHEN SIE MAYEN-KOBLENZ AUF FACEBOOK

 

Counter

Besucher:207437
Heute:5
Online:1